Site Reliability Services

Unterstützen Sie Ihr Business in Innovationsthemen – schnell und einfach

Die Digitalisierung wird für viele Unternehmen zum zentralen Erfolgsfaktor und bringt neue Herausforderungen mit sich. Mit mobilen Apps, Portalen oder neuen Digitalisierungsplattformen lassen sich Kunden-, Interaktions- und Vertriebskanäle schneller den Marktveränderungen anpassen. Es erstaunt daher nicht, dass Unternehmen im Rahmen ihrer Strategie vermehrt auf digitale Kanäle und Touchpoints setzen. Die IT-Infrastruktur soll diese mit hohem Automatisierungsgrad, Flexibilität, Elastizität und Skalierbarkeit unterstützen.

Innovationsvorhaben mit IT beschleunigen

Ist auch Ihr Unternehmen in einem solchen dynamischen Umfeld tätig? Die Anforderungen aus dem Business müssen innert kurzer Zeit umgesetzt werden. Dies erfordert grosses Engineering Know-how in Bezug auf Infrastruktur-, Applikations- wie auch Datenbank-Themen. Doch wie kann dies einfach und schnell in hoch komplexen Applikationslandschaften umgesetzt werden?

Die Lösung ist eine Virtualisierungs- und Cloud-Plattform mit DevOps-typischen Tools. Die Plattform ermöglicht eine sehr rasche Entwicklung und Inbetriebnahme von innovativen digitalen Produkten und Channels. Sie bietet Freiheit für explorative und experimentelle Ansätze in der Software-Entwicklung und eignet sich für den Einsatz von neuen Softwareprodukten. Dabei wird mit kurzen Iterationen gearbeitet und ein Minimum Viable Product (MVP) angestrebt, um das Business schnell und flexibel bei der Inbetriebnahme von Software zu unterstützen.

Unsere spezialisierten System- & Applications-Engineers unterstützen Sie mit DevOps-Ansätzen gerne in diesem Vorhaben. Wir stellen Ihnen ein dediziertes Experten-Team zur Verfügung, welches in enger Abstimmung mit Ihrem Business die Umsetzung neuer Anforderungen professionell und rasch bei Ihnen vor Ort vorantreibt. Unsere hohe Kundenorientierung, das Verständnis für Ihr Business und die flexible Zusammenarbeit sind der Schlüssel zu Ihrem Erfolg.

Gerne erzählen wir Ihnen mehr darüber.

Markus Amato
Head of Market Accounts