Wir verwenden Cookies, damit Sie optimal durch unsere Website navigieren können. Wenn Sie mehr erfahren möchten, lesen Sie bitte unsere Informationen zum Datenschutz.

Datenschutzerklärung

popupcookie

Die Informatiklehre EFZ

Das Ziel deiner Ausbildung

Gemeinsam etwas bewegen, intelligente Softwarelösungen entwickeln und pflegen, komplexe Computersysteme planen, installieren und überwachen. Wir unterstützen dich dabei, deine Persönlichkeit zu stärken, Verantwortung am Arbeitsplatz zu übernehmen und Selbstsicherheit im Berufsalltag zu gewinnen.

Betreuung während deines Starts ins Berufsleben

Für jeden Einsatz wird dir ein Praxisausbilder zur Seite gestellt, der dich einführt, ausbildet, betreut sowie deine Leistungen am Arbeitsplatz beurteilt. Während der gesamten Lehrdauer unterstützen dich Sibylle Rub, Bildungsverantwortliche Informatiker/in EFZ, und Claudia Gamma als HR Lehrlingsverantwortliche. Sie stehen dir für sämtliche Fragen und Anliegen rund um deine Ausbildung zur Verfügung.

In vier Jahren zum Informatik-Profi

Die gesamte Lehrzeit dauert 4 Jahre. Wir wenden das Modell einer einjährigen Grundausbildung mit anschliessender fundierter dreijähriger Berufspraxis an.

  • Das 1. Lehrjahr verbringst du in der Schule
  • Das 2. bis 4. Lehrjahr besteht aus einer Kombination aus Einsatz im Lehrbetrieb und Schulunterricht

Bei guter schulischer Leistung kann während der Lehrzeit die Berufsmaturität absolviert werden. Unsere Lernenden besuchen die BBB IT-School in Baden.