Wir verwenden Cookies, damit Sie optimal durch unsere Website navigieren können. Wenn Sie mehr erfahren möchten, lesen Sie bitte unsere Informationen zum Datenschutz.

Datenschutzerklärung

popupcookie

Fachrichtungen der Informatiklehre

Wähle deine IT-Fachrichtung

Informatiker/Informatikerin Systemtechnik

Du erlernst den Aufbau und die Wartung von Informatiksystemen. Du installierst Computer, Server, Netzwerke und behebst Störungen.

In den ersten eineinhalb Jahren deiner Ausbildung erlernst du die grundlegende Basis im Support. Du wirst unseren Vor-Ort-Support beim Kunden unterstützen und die IT-Probleme der Kunden direkt an deren Arbeitsplatz beheben. Aber auch der telefonische Support wird zu deinen Aufgaben gehören. Danach wirst du je nach Eignung in einer spezifischen Fachabteilung eingesetzt. Im 4. Lehrjahr schreibst du eine praxisorientierte Abschlussarbeit (IPA = individuelle praktische Arbeit) mit dem Ziel, ein Projekt oder einen Auftrag aus dem Lehrbetrieb selber zu organisieren und im vorgegebenen Zeitrahmen durchzuführen. Die IPA ist ein wichtiger Teil der Abschlussprüfung.

Informatiker/Informatikerin Applikationsentwicklung

Du erlernst die Entwicklung und Pflege von Programmen. Du analysierst Abläufe, Funktionen und Anforderungen an neue Softwarelösungen. Anschliessend erarbeitest du Konzepte, programmierst und testest die Software.

In verschiedenen Abteilungen lernst du die umfassende Software-Welt von Microsoft und SAP kennen. Im 4. Lehrjahr schreibst du eine praxisorientierte Abschlussarbeit (IPA = individuelle praktische Arbeit).